AK Bildung – Neugründung mit u.a. Dr. Anke Rigbers

Wann:
09/02/2018 um 18:00 – 20:30
2018-02-09T18:00:00+01:00
2018-02-09T20:30:00+01:00
Wo:
Grünes Büro
Sophienstraße 58
Preis:
kostenlos

Einladung zur Neugründung des AK Bildung mit:

Dr. Anke Rigbers, Sprecherin der LAG Bildung
Renate Rastätter, Sprecherin f. kommunale Schul-und Kitaentwicklung

am Freitag, 9.2.2018 von 18 Uhr bis 20:30 Uhr

Liebe bildungsinteressierte Mitglieder, liebe Freundinnen und Freunde,

wir Grüne sind nicht nur eine ökologische und soziale Partei, sondern legen auch einen hohen Stellenwert auf eine gute Bildung für alle Kinder. Als Regierungspartei tragen wir die politische Mit-Verantwortung für gute Bildung in Baden-Württemberg seit 2011.

Die Bildungsblockade der vorherigen Regierungskoalition von CDU/FDP wurde zwar aufgehoben und wichtige Reformentwicklungen sind eingeleitet worden, aber viele gute Ansätze stagnieren oder werden sogar rückentwickelt, wie z. B. der Pilotversuch “Grundschule ohne Noten” an einigen Schulen. Aber es gibt auch Erfolge, die öffentlich bislang nicht ausreichend wahrgenommen werden.

Ganz wichtig ist jetzt die Diskussion an der Basis, wie wir in unserem Bildungssystem weiterkommen und welchen konkreten Forderungen wir stellen müssen. Deshalb wollen wir den grünen AK Bildung unseres Kreisverbands, der ein Jahr pausiert hatte, wieder reaktivieren. Für die Auftaktveranstaltung haben wir Bildungsexpert*innen gewonnen. Ute Kratzmeier wird Inputs zum Stand der Schul- und Hochschulentwicklung im Land geben. Als schulpolitische Sprecherin der Gemeinderatsfraktion wird Renate Rastätter ergänzend kurz die aktuelle Situation der kommunalen Schulentwicklung vorstellen.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen, wenn möglich bitte mit Anmeldung.

Herzliche Grüße

Aljoscha, Carolin, Peter, Sarah, Steffi, Victor

Kreisvorstand