Landtagswahl 2016

Unsere KandidatInnen für Karlsruhe

Wahlkreis Ost

GRBW_Kretschmann_Plakate_594x841_ICv2_RZ06.indd

Wahlkreis West

GRBW_Kretschmann_Plakate_594x841_ICv2_RZ06.indd

Unser Wahlprogramm in der Übersicht:

gruen-aus-verantwortung


Unsere Erfolge für Karlsruhe und Baden-Württemberg

Gut gemacht
Wir haben viel erreicht – und wir haben noch sehr viel vor.

Auf den Anfang kommt es an
Alle Kinder in Baden-Württemberg sollen die besten Startchancen haben – unabhängig von ihrer sozialen Herkunft.

Gute Bildung für alle
Wir investieren so viel in die Bildung unserer Kinder wie keine Landesregierung zuvor.

Hochschulen in Höchstform
Wir haben die Studiengebühren abgeschafft, damit sich jeder junge Mensch Bildung leisten kann.

Gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit
Ohne gerechte Löhne geht es nicht!

Vielfältig und weltoffen
Die Vielfalt der hier lebenden Menschen bereichert dieses Land.

Wirtschaft mit Weitblick
Baden-Württemberg zählt zu den stärksten Wirtschaftsregionen Europas. Unser Ziel ist, Ressourcen- und Naturverbrauch zu verringern.

Nachhaltig haushalten und mutig konsolidieren
Vier Mal die schwarze Null: Das hat noch keine Landesregierung vor uns geschafft.

Neue Wege gehen
Wir machen Baden-Württemberg zur Pionierregion für nachhaltige Mobilität.

Neue Energie für Baden-Württemberg
Klimaschutz hat in Baden-Württemberg jetzt Gesetzesrang.

Natur und Verbraucher schützen
Baden-Württemberg ist gentechnikfreie Region.

Grünes Wahlprogramm zur Landtagswahl

Welche Politik wollen wir in den nächsten fünf Jahren für Baden-Württemberg machen? Auf der Landesdelegiertenkonferenz in Reutlingen haben wir am 13. Dezember 2015 einstimmig unser Programm für die Landtagswahl 2016 beschlossen.

Grünes Wahlprogramm zur Landtagswahl 2016 (pdf)

Baden-Württemberg ökologisch und sozial voranbringen: Für dieses Ziel haben wir in der ersten grün-geführten Landesregierung bereits viel Wichtiges umgesetzt. In unserem Wahlprogramm erklären wir, wie wir diesen Weg in den nächsten fünf Jahren weitergehen wollen. Unsere Schwerpunkte: eine innovative Wirtschaft, eine gesunde Natur, starke Familien und eine offene Bürgergesellschaft. Am Ende eines intensiven Parteitags beschlossen die Delegierten das Landtagswahlprogramm einstimmig. Über 400 Änderungsanträge sind eingeflossen, die zeigen, wie lebendig unsere Partei ist.

Und damit nicht genug. Als Vorbereitung haben wir bereits im Frühjahr 2015 bei vier Zukunftsforen Bürgerinnen und Bürger sowie Grünen-Mitglieder zu Gesprächen eingeladen. Im Austausch haben wir erfahren, was die Menschen im Land beschäftigt, welche Herausforderungen und Lösungen sie sehen. Die Ergebnisse sind in unser Wahlprogramm eingeflossen, denn wir wollen auch weitere fünf Jahre mit den Bürgerinnen und Bürgern das Land in eine erfolgreiche Zukunft bringen.

Keine halben Sachen: Unsere Wahlkampfzeitung (pdf)