Anfrage Bewusstsein in der Bevölkerung stärken für Stupfericher Landschaftsschutzgebiet

11.10.2020

Anfrage Bewusstsein in der Bevölkerung stärken für Stupfericher Landschaftsschutzgebiet

 

Das Gewann Neuberg, der sogenannte Stupfericher Wingert, ist ein Teil des Landschaftsschutzgebiets „Stupfericher Wald – Schönberg“ mit FFH Mähwiesen. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen möchte das Bewusstsein in der Bevölkerung für die Schutzwürdigkeit des Landschaftsschutzgebiets stärken.

 

Als Hinweis auf das Landschaftsschutzgebiet findet man derzeit nur drei Schilder: von Mutschelbach kommend am Eck des Mutschelbacher/Stupfericher Grenzwegs und zwei auf dem Stupfericher Weg (s. grüne Markierungen in der beiliegenden Karte Landschaftsschutzgebiet „Stupfericher Wald – Schönberg“).

 

Um die Stupfericher Bürgerinnen und Bürger sowie weitere Spaziergängerinnen und Spaziergänger auf die Schutzwürdigkeit des Gebietes aufmerksam zu machen, bitten wir um Prüfung, ob weitere Hinweisschilder „Landschaftsschutzgebiet“ an den Zugangswegen angebracht werden können. Diese könnten aus unserer Sicht insbesondere an den in der Karte rot markierten Standorten sinnvoll sein.

 

Weiterhin regen wir an, eine Hinweistafel zu entwerfen, die einen Überblick über die vorkommenden Pflanzen- und Tierarten gibt und die Schutzwürdigkeit anschaulich erklärt. Dies würde die Bevölkerung für die Artenvielfalt sensibilisieren und zur Umweltbildung beitragen. Diese Hinweistafel könnte an frequentierten Wegen im Gebiet des Landschaftsschutzgebietes aufgestellt werden. Im Gewann Neuberg würde sich der Standort in der Nähe der Informationstafel des Vogelschutzvereins anbieten.

 

Wir bitten um Prüfung, ob die Kennzeichnung des Landschaftsschutzgebietes entsprechend unserer oben genannten Ausführungen verbessert werden kann, um das Bewusstsein in der Bevölkerung für den Schutzzweck zu stärken. Wir bitten ebenfalls darum, die Standfestigkeit der vorhandenen Schilder auf dem Stupfericher Weg zu prüfen, da diese nicht mehr vollumfänglich gegeben ist.

Beispiel für eine anschauliche Informationstafel zum Naturschutzgebiet Altrhein-Neuburgweier am Fermasee

 

Link zu den Sitzungsunterlagen und zur Stellungnahme der Verwaltung:

https://web3.karlsruhe.de/Gemeinderat/ris/bi/si0050.php?__ksinr=5901