Arbeitskreis Migration und Integration

Du brennst für die Themen Migration und Integration? Du bist der Meinung, in diesen Bereichen gibt es noch viel zu tun?  Du bist überzeugt, dass das Thema in der Politik nicht vergessen werden darf? – Dann bist du in unserem Arbeitskreis genau richtig!

Der Arbeitskreis Migration und Integration ist seit September 2020 wieder aktiv und hat sich in dieser Zeit – trotz Pandemiebedingungen – bereits mit Folgendem beschäftigt:

–          Wir setzen uns für die Gesundheitskarte für Alle ein, so dass diesen eine menschenwürdige Gesundheitsversorgung ohne bürokratische Hürden ermöglicht wird.

–          Wir haben Änderungsanträge für das letzte Landtagswahlprogramm formuliert und konnten eine Vielzahl dieser Anträge erfolgreich einbringen. Die Änderungsanträge betrafen die Bereiche Ehrenamt und Sport, Gesundheitskarte und anonymer Krankenschein, Sicherer Hafen, Wohnsitzauflage und Bleibeperspektive.

–          Wir haben Änderungsanträge für das Bundestagswahlprogramm formuliert.

 

Und diesen Projekten und Themen widmen wir uns in naher Zukunft:

–          Die Forderung nach der Gesundheitskarte steht nun zwar im Landtagswahlprogramm und hoffentlich bald im Bundestagswahlprogramm, aber der Weg bis zur Gesetzesverankerung ist noch weit. Dies wird uns sicher auch in Zukunft beschäftigen.

–          Wir widmen uns dem Integrationsplan der Stadt Karlsruhe und möchten auch auf kommunaler Ebene Handlungsfelder finden, in denen wir politisch aktiv werden können.  Dahinter stehen die Fragen: Was braucht unsere Stadt, um Integration und kulturelle Begegnung zu fördern? Was gibt es schon und was ist noch zu tun?

 

Unser AK wächst und damit auch die Ideen für weitere Betätigungsfelder. Wir freuen uns über deine Ideen!

 

Kontaktiere uns!

Ansprechpartnerinnen:

Ana und Vicky

Kontakt:
ak-migration.integration@gruenekarlsruhe.de