Pfeil nach rechts

Lesetipp: Dossier „Rechtspopulismus in Baden-Württemberg“ der Heinrich-Böll-Stiftung

Die Heinrich-Böll-Stiftung hat ein Dossier „Rechtspopulismus in Baden-Württemberg“ herausgegeben.
Sie schreibt dazu:
„Wir möchten einen fundierten Überblick über die verschiedenen Erscheinungsformen des Rechtspopulismus in Baden-Württemberg geben. Bürger*innen und Zivilgesellschaft wollen wir Material für ihre kritische Auseinandersetzung mit demokratiefeindlichen Entwicklungen zur Verfügung stellen. Denn profundes und belegbares Wissen über Ideologie, Struktur und politische Praxis des Rechtspopulismus in Baden-Württemberg ist eine wesentliche Voraussetzung, um eine politische Haltung zu entwickeln und Kritikfähigkeit, Urteilskraft und eigenes Engagement zu stärken.

Wir bieten kritischen Stimmen aus Journalismus, Zivilgesellschaft und Politik mit diesem Dossier ein Forum. Journalist*innen, Wissenschaftler*innen und Vertreter*innen der Zivilgesellschaft erforschen Organisationsstrukturen, politische Inhalte und historische Kontinuitäten sowie das ideologische Umfeld des Rechtspopulismus in Baden-Württemberg.“

Wir empfehlen Euch dies wärmstens!
Ihr findet es unter:
boell-bw.de/de/rechtspopulismus-in-baden-wuerttemberg?fbclid=IwAR3Vte76m8oyE0Is89_xvNlJ1gygarLfo_Sf2cgZhQwUOZIAIda8MShvDyA