Nominierung unsere*r Direktkandidat*in (Wahlkreiskandidat*in) für die Bundestagswahl 2021 für den Wahlkreis Karlsruhe-Stadt

Herzliche Einladung!

Am Mittwoch, 14. Oktober 2020, 19 Uhr
wählen wir unsere*n Direktkandidat*in (Wahlkreiskandidat*in) für die Bundestagswahl 2021 für den Wahlkreis Karlsruhe-Stadt. Die Veranstaltung findet im Tollhaus statt (Alter Schlachthof 35, Karlsruhe). Einlass ist ab 18:15 Uhr.

Wenn du wählen willst, bringe unbedingt Deinen Personalausweis oder Reisepass mit, denn wir müssen Deine Wahlberechtigung kontrollieren!

Stimmberechtigt ist, wer zum Zeitpunkt der Nominierungsversammlung Parteimitglied ist, das 18. Lebensjahr vollendet hat, die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt und seit mindestens drei Monaten seinen Erstwohnsitz im Wahlkreis Karlsruhe-Stadt hat. Die letztmalige Aufnahme von neuen Mitgliedern bis zur Nominierungsveranstaltung fand am 9. September 2020 statt.

Wählbar sind Personen, die am Tag der Bundestagswahl das 18. Lebensjahr vollendet haben und die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen. Kandidat*innen müssen weder in Deutschland wohnhaft sein, noch eine Parteimitgliedschaft besitzen.

Du bist herzlich eingeladen, Deine Stimme abzugeben, den Kandidierenden Fragen zu stellen und unsere*n Direktkandidat*in für die Bundestagswahl 2021 mit zu wählen. Du kannst auch selbst kandidieren, wenn Du die oben genannten Voraussetzungen erfüllst und dann dich und Dein Programm auf der Nominierungsveranstaltung vorzustellen. Auf dem Tool „Antragsgrün“ kannst Du vorab die aktuellen Bewerbungen einsehen oder Deine eigene einstellen: www.nominerung_btw2021_karlsruhe.antragsgruen.de.

Natürlich sind Spontankandidaturen zulässig. Eine Ankündigung vorab per E-Mail oder Antragsgrün ist aber hilfreich für uns und den organisatorischen Ablauf.

Es gelten immer noch besondere Vorsichtsmaßnahmen. Unser Hygienekonzept haben wir gemeinsam mit den Verantwortlichen des Tollhaus entwickelt und mit dem Gesundheitsamt abgestimmt.
– Vor allem aber appellieren wir an das Verantwortungsbewusstsein jedes*r Einzelnen und bitten schon einmal vorab um Deine Mithilfe: Bitte bringe eine Mund-Nasen-Bedeckung und einen eigenen Stift (Kugelschreiber, kein Bleistift!) mit.
– Halte den Mindestabstand von 1,50 m ein, soweit es irgendwie geht (Hausgemeinschaften ausgenommen).
– Bitte wasche Dir regelmäßig die Hände und mache vom bereitgestellten Desinfektionsmittel Gebrauch.
– Denke an die Hust- und Niesetikette.
– Bitte trage immer einen Mund-Nasen-Schutz, wenn Du Dich im Raum bewegst. Am Platz kann er abgenommen werden.
– Nimm gerne etwas zum Trinken mit (auch wenn es vor Ort ein kleines Angebot gegen Spende geben wird – es spart Bewegungen und Begegnungen).
– Bitte suche Dir einen festen Platz, gerne in der Nähe Deiner Freund*innen und Bekannten, den Du während der gesamten Nominierung am besten nicht wechselst.

Bitte melde dich mit einer kurzen E-Mail an info(at)gruenekarlsruhe.de, wenn Du an der Veranstaltung teilnehmen möchtest.

Auch Gäste sind willkommen. Wegen der Corona-Regelungen müssen sie allerdings ihren Namen und ihre Telefonnummer oder Adresse angeben.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!

Der Kreisvorstand Alex, Baran, Elisa, Elly, Sarah und Thorsten